The sense of an ending

Ritesh Batra (The Lunchbox) verfilmt den Erfolgsroman von Julian Barnes mit Oscarpreisträger Jim Broadbent und Charlotte Rampling in den Hauptrollen.

Pop aye

Der Stararchitekt Thana trifft  in den Strassen von Bangkok zufällig auf den Elefanten Pop Aye. Ist es sein Freund aus der Kindheit? Sie begeben sich auf eine Reise quer durch Thailand.
Bereits für ihr Spielfilmdebüt wurde die Regisseurin Kirsten Tan in Sundance und am Zürich Film Festival mit Preisen gekrönt.

The happy prince

Ein Film von Rupert Everett über das Leben und die Liebe von Schriftsteller Oscar Wilde. Neben Colin Firth in einer der Hauptrollen verkörpert Rupert Everett selbst die Rolle des Oscar Wilde.

Mario

Mario steht kurz vor der Verwirklichung seines Traums, Stürmer in der 1. Mannschaft zu werden. Da verliebt er sich in den Mitspieler Leon, eine Liebe, die im Profi-Fussball tabu ist.
Nach den preisgekrönten Filmen ROSIE und ELECTROBOY erzählt Marcel Gisler in seinem neusten Film eine Liebesgeschichte zwischen zwei Fussballern.

DE | FR